DarkUser089s blog

Blog

Am Freitagabend durfte ich in London die Xbox One an der Xbox One tour testen. Mit diesem Blog möchte ich meine Eindrücke vermitteln images/smilies/m-smile.gif Da meine Bilder nicht wirklich alle gut geworden sind, werde ich neben meinen auch einige Bilder aus andere Quellen nehmen images/smilies/m-smile.gif 

[Update] Habe voll vergessen den Triggerrumble zu erwähnen. Die Erweiterung dazu seht ihr beim Controller unten und bei Forza images/smilies/m-smile.gif

 

Xbox One Tour

Nach einer kurzen Wartezeit in der Warteschlange durfte ich um 17:05 endlich hinein. In der Empfangshalle war eine Garderobe vorhanden und WCs. Ein MS Mitarbeiter informierte uns über die vorhandenen Spiele und hat uns gesagt, dass wir Fotos machen dürfen wie wir wollen. Also alles schön und gut und schon ging es los.

 

Die Konsole

Sie ist definitiv grösser als die PS4. Dies merkt man meiner Meinung nach auch recht gut. Ich würde sie mit der Xbox 360 Fat vergleichen von der grösse her. Sie sieht aber trotzdem schön aus. Kinect sieht dafür mal richtig Kacke aus. Ein riesiges klobiges Dings. Schade ^^  

 

 

Der Controller

Perfekt. Er liegt super in der Hand und meiner Meinung nach wirklich besser als der 360 Controller. Auch die Buttons/Trigger waren super zu erreichen. Ich bin komplett zufrieden damit. Liegt in meiner Hand besser als der PS4 Controller und man kann damit echt super spielen. Daumen hoch MS!!

Nachtrag: Vorallem der Rumble im Trigger hat echt Spass gemacht. Bei bestimmten logischen Bewegungen vibriert es und gibt dir somit ein besseres Spieleerlebnis. Siehe Forza 5 Bericht.

 

 

Forza Motorsport 5

Ich ging zuerst zu Forza Motorsport 5. Hier fing meine erste Entäuschung aber direkt an. Ich habe keine Ahnung, was für eine Version dort vorhanden war, aber Sie war scheisse... Die Grafik sah aus wie dahingeschissen und nur die Automodelle konnten halbwegs überzeugen. Über das Spiel selber mag ich nicht viel schreiben, da Rennspiele nun echt nicht meins sind ^^ Spielte sich aber flüssig. 

Nachtrag: Der Rumble beim bremsen war super. Je nachdem wie schnell man gefahren ist, hat es dementsprechend vibriert und beim Bremsen dann der linke Trigger. Ist auch hier eine super Entwicklung des Controllers. 

 

Zoo Tycoon

Zoo Tycoon hat echt spass gemacht. Die Grafik hat etwas geflimmert aber es machte Bock. Auch hier ist es nicht gerade mein Genre aber was man sehen konnte war schön und es spielte sich auch gut.  

Fifa 14

Fifa sah echt sehr sehr gut aus. Es lief alles super mega flüssig und spielte sich echt super. Gezockt wurde im lokalen Multiplayer und war danach echt angetan. Wunderschöne Grafik, flüssige Spielmechanik und einfach nur ein perfektes Fifa. Zusammen mit Killer Instinct war es definitiv mein Lieblingsspiel dort. Kann also gerne so weitergehen images/smilies/m-wink.gif 

Kinect Sports

Kinect hatte ein spürbarer Lag. Dementsprechend habe ich mich nach kurzer Zeit umgedreht und bin gegangen ^^ Das Spiel selber sieht aber auch sehr schön aus und läuft super flüssig. Schade wegen Kinect :S

Ryse - Multiplayer

Hier hat MS in der gesamten präsentation des Spiels gefailt. Ja, es sieht super aus. Ja, es spielt sich gut ABER!!!: Man durfte nur den Multiplayer zocken... Daneben war auch kein MS Mitarbeiter da, der dir auch nur irgendetwas erklärt hat :S Dies führte zu ratlosen Gamer die nicht wussten was man genau machen muss. Spiel sagt dir man müsse ein Kessel zerstören, aber wie? Keine Ahnung. Jede Taste führte nich zum Ziel und somit sind viele genervt wo anders hin gegangen. 

Dead Rising 3

Spassiges Spiel, nicht ganz so gute Grafik. Die Grafik liegt auf Xbox 360 Niveau und somit sollte man dort nicht viel mehr erwarten. Dafür macht es aber übelst Bock. Riesiege Horden von Zombies, die auf einem zukommen, lustige Szenen im Spiel und schöne Kombinationen. War dadurch einer meiner Lieblinge der Xbox One Tour obwohl ich eigentlich kein Dead Rising mag. Es hat aber einfach wirklich sehr viel Spass gemacht. --- Geprüft mit Duden Technologie.

Killer Instinct

Perfekt. Es spielt sich einfach super, es sieht super aus und es ist super. War mein Top Game schlechthin an der Tour und dies, obwohl ich nicht so ein Fan solcher Spiele bin. Aber Killer Instinct zeigt echt wunderschöne Grafik kombiniert mit einer guten flüssigen Spielmechanik. War echt angetan davon images/smilies/m-grin01.gif 

Battlefield 4 - Multiplayer

Es spielt sich wie Battlefield 3 und sieht aus wie Battlefield Vietnam... Ok dies ist vielleicht zu krass ausgedrückt aber es sah echt kacke aus. Man spielte im Multiplayer gegen die anderen Leuten die da waren. Es spielte sich wie ein Battlefield aber die Grafik war echt zum weglaufen :S Schade und unverständlich, da ich mir sicher bin, dass die Konsole mehr drauf hat. 

 

Fazit

Es war interessant die Konsole mal ausgiebig zu testen. Es hat Spass gemacht und hatte einige Enttäuschungen wie auch Überraschungen. Durch den super Controller und dem für mich besseren Launch line-up, wird die Konsole wohl als erste Next Gen Konsole in mein Haus kommen images/smilies/m-smile.gif Ich freue mich darauf images/smilies/m-smile.gif 



Bewertung: cool!

35 Kommentare

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden